Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Coverversion von Angelina von Harry Belafonte gesucht
28.07.2011, 19:35
Beitrag #1
Coverversion von Angelina von Harry Belafonte gesucht
Hallo, ich bin schon seit Ewigkeiten auf der Suche nach einer bestimmten Coverversion von Harry Belafonte's Angelina. Es ist in deutscher Sprache und wird von einem Mann gesungen. Im Refrain singt außerdem ein Chor. Für mich hört es sich ziehmlich nach den 1970er an. Der Sänger lässt ab und zu ein "ahaa" hören. Knut Kiesewetter kann ich ausschliesen, er hat es eh in englisch gesungen. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen, denn es ist für mich die schönste Version dieses Songs :-)
Hier noch was vom Text:
"Angelina, Angelina hörst du meine Concertina? Ich spiel' allein nur für dich. Oh Angelina, hörst du mich?"

Viele Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.07.2011, 21:14
Beitrag #2
RE: Coverversion von Angelina von Harry Belafonte gesucht
Es soll mehrere deutsche Versionen geben, eine z.B. von Peter Alexander.

Schau mal rein: 0815xxl ;o)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2011, 08:14
Beitrag #3
RE: Coverversion von Angelina von Harry Belafonte gesucht
Peter Alexander ist es leider auch nicht. Aber vielen Dank.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.04.2012, 22:53
Beitrag #4
RE: Coverversion von Angelina von Harry Belafonte gesucht
Der Song von Peter Alexander klingt nach einem ganz anderen Lied.

Einer unserer Besucher hat uns aber darauf aufmerksam gemacht, dass Nina & Mike "Angelina" auf deutsch gesungen haben. Es Bestandteil des Medleys "Caribian Disco Show (Day-O)" (eine deutsche Version des Medleys von Lobo), und zwar an dessen Schluss.




Das Medley ist auch auf dem Album "Unser Lied" (1982).

Thomas Wagner
coverinfo.de-Redaktion
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.04.2012, 01:00
Beitrag #5
RE: Coverversion von Angelina von Harry Belafonte gesucht
(17.04.2012 22:53)Thomas Wagner schrieb:  Der Song von Peter Alexander klingt nach einem ganz anderen Lied.

Das wurde ja auch von Peter Igelhoff & Ernst Meder geschrieben. Smile

Alexander Glintschert
coverinfo.de-Redaktion
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.06.2012, 13:46
Beitrag #6
RE: Coverversion von Angelina von Harry Belafonte gesucht
Das ist eine sehr rare Single:
Die Version die Du suchst ist von Knut Kiesewetter & His Kay Kay's und heisst auch "Angelina".
Das war die Rückseite von "Jesus is My Lord". Philips Single ca 1965

Wo.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.10.2012, 06:45
Beitrag #7
RE: Coverversion von Angelina von Harry Belafonte gesucht
Ja, ich bin einverstanden Dies wurde von Peter Igelhoff Ernst & Meder geschrieben. können einige Miss Verständnis sei mit euch

thepass4sure http://www.thepass4sure.info
exam 70-485 http://www.thepass4sure.info/70-485-test.html
material 70-486 http://www.thepass4sure.info/70-486-test.html
training 70-487 http://www.thepass4sure.info/70-487-test.html
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2013, 14:11
Beitrag #8
RE: Coverversion von Angelina von Harry Belafonte gesucht
Hallo zusammen, ich suche das auch schon seit Jahren und heute, heute endlich bin ich fündig geworden *hüpf-freu-hüpf*

Die Deutsche Version stammt von einem gewissen Carli Tornehave aus dem Jahr 1959.

Zu finden unter dem folgenden Link: http://universalnyj-pesennik.ru/lieder/50/0187.html

Viel Spaß damit ;-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2013, 10:45
Beitrag #9
RE: Coverversion von Angelina von Harry Belafonte gesucht
(28.05.2013 14:11)TiggerBerlin schrieb:  Die Deutsche Version stammt von einem gewissen Carli Tornehave aus dem Jahr 1959.

Wie es aussieht, erschien Belafontes Version 1961, Tornehaves aber schon 1959 (Notiz an mich: Deutscher Text von Tobby Lüth). Außerdem ist vom Entstehungsjahr 1953 die Rede. Wie passt das alles zusammen?

Martin Busley
coverinfo.de-Redaktion
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum | Forumregeln | coverinfo.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation